Katrin Götz & Dorothea Lenz
Dorothea Lenz, geboren 1955 in Havetoft/ Schleswig,

gestaltet die Dinge in Schule, Gewerkschaft und Gemeinde aktiv mit und kann es nicht lassen sich einzumischen.

aufgewachsen in einem kinderreichen, christlichen Haushalt, in dem viel gesungen wurde, vorwiegend geistliches Liedgut, und Mitwirkung in verschiedenen Chören,
1973 Studium der Theologie in Hamburg, später Religionspädagogik, Geschichte und Soziologie in Lüneburg,
seit 1979 im Schuldienst, seit 2001 an der Oberschule in Apensen u. a. als Religionslehrerin tätig.
In der St. Paulus-Gemeinde wirkt sie ehrenamtlich mit im Go!Special Team sowie im Vorbereitungsteam der Glaubenskurse.
Für sie persönlich bedeuten vor allem moderne Rhythmen immer noch eine große Herausforderung, der sie sich seit seiner Geburtsstunde mit Leidenschaft im Gospelchor stellt. Sie liebt die Klarheit und Weite Norddeutschlands und kann sich nicht vorstellen, an einem Ort zu leben, andem man nicht für einen Tag an die Nordsee fahren kann. Außerdem versinkt sie regelmäßig in anderen Zeiten und Welten, beim Lesen wie beim Musikhören und Musikmachen.


Katrin Götz, geboren 1960 in Zwickau/ Sachsen,

lebenslange Grenzgängerin zwischen klassischer Etikette und grooviger Wildheit.

Sie erhielt seit dem 6. Lebensjahr ihre musikalische Ausbildung am Zwickauer Robert-Schumann Konservatorium und studierte anschließend an der Hochschule für Musik „Carl-Maria von Weber“ in Dresden mit den Hauptfächern Klavier und Chor, absolvierte Konzertexamen und Diplom.

Kirchenmusikexamen und popularmusikalische Ausbildung absolvierte sie in Norddeutschland. Derzeit ist sie freischaffende Musikerin, Pädagogin und Kirchenmusikerin in Buxtehude.
Für sie ist die musikalische Arbeit mit Menschen Passion und Musik und gelebter Glaube in der Kirche eine untrennbare Arbeit.

Sie liebt alles, was intensiv und authentisch ist: knallige Farben, volle Klänge, inhaltsreiche Worte und berührende Stimmen, salziges Meer, Hitze, Sonne, Adrenalin, pulsierendes Leben am Limit...
Impressum