Signs of Life
Eine Band aus Buxtehude
"Signs of Life in concert" ist der Titel eines musikalisch vielfältigen Programmes, vom gleichnamigen Ensemble gestaltet.

Ilka und Karlo Kuhn, Katrin Götz, Andreas Jahnel und Michael Knauff arbeiten in der Formation „Signs of Life“ seit 2017 zusammen und widmen sich in ihrem Konzert einer weitreichenden musikalischen Bandbreite. Jazz-Standarts, Bekanntes aus Pop, auch einmal instrumental, Latin vom Buena vista Social Club stehen neben Klarinetten- oder Saxophon - Klassikern, Berührendem aus "The Greatest Show-Man" oder Herbem aus der Dreigroschen-Oper. Die fünf Musiker haben Spaß, musikalisch in unterschiedliche Genre einzutauchen und eigene Versionen bekannter Songs zu erarbeiten und sich auszuprobieren.

"Signs of Life" war in den 3 Jahren seines Bestehens bei Stackmann, im Paulz-Cafe in Buxtehude, auf dem Buxtehuder Weinfest, beim Weltgebetstag und dem Da
nkeabend für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Pauluskirche zu erleben, konzertierte mehrmals im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, dem Freilichtmuseum Kiekeberg und der Frieddrich Huth-Bücherei in Harsefeld.

„Signs of Life“ entstand durch die Ur- Aufführung des Werkes „Lebenszeichen“ für Band, Chor und Soli. Nach der CD-Produktion entschlossen sich die Musiker*innen, die als eigenständige Musiker in verschiedenen Formationen bzw. auf musikalischen Gebieten tätig sind, weiter zusammen zu arbeiten.


Programm "Signs of Life in concert"

Summer Samba
(So nice)
Wild cat blues
Cry me a river
Mandinga - Buena vista social club
Tango Jalousie

Seeräuber-Jenny - aus Dreigroschen-Oper
Body and soul
Yaketi Sax
Das hab ich gleich gewusst
Deep river / Sometimes i feel like a motherless child

Die Kleptomanin
Klarinetten – Mukkl
At Last
Macky Messer - aus Dreigroschen-Oper
It´s oh so quiet
Africa
This is me - aus "The greatest Show man"


Wir können gebucht werden für Konzerte, Firmen-Veranstaltungen,
kirchliche Veranstaltungen usw..

Unser Honorar ist auf Verhandlungsbasis.

Kontakt: Katrin Götz, k.goetz@mailbox.org, 0160 65 36 918
Auftritt im Kulturforum am Hafen / Buxtehude am 27. September 2020
TonArt Atelier Frank Winkelmann Galerie der Malschüler